Bereitstellen des Connectivity Service
  • 09 Jun 2021
  • 1 Minute to read
  • Contributors
  • Dark
    Light
  • PDF

Bereitstellen des Connectivity Service

  • Dark
    Light
  • PDF

Der Connectivity Service ist ein erfolderlicher Dienst in awesome.cloud.

Mit dem Connectivity Service wird die Internet Verbindung aktiviert, sowie Ihr internes Netzwerk erstellt.

Um den Connectivity Service zu erstellen, klicken Sie auf das "+" Symbol:

Geben Sie nun das gewünschte IP Subnet an, welches Sie in Ihrem "LAN" verwenden möchten.

Das System schlägt Ihnen eine Netzwerk Option vor, alternativ können Sie dies auf Ihren Wunsch anpassen.

Der "Interne IP-Pool" ist ein Bereich von IP Adressen, welcher reserviert wird für statische Zuweisungen an virtuelle Server. Dieser Bereich darf anschliessend nicht verwendet werden, dieser wird vom System verwendet um IP's an Ihre virtuelle Server zu verteilen.

Klicken Sie nun auf "Erstellen" um den Connectivity Service zu erstellen und zu starten.

Nach einer kurzen Zeit ist der Connectivity Service erfolgreich erstellt und steht Ihnen zur Verfügung. Ihnen wurde zudem bereits eine öffentliche IP Adresse zugewiesen, welche in der Übersicht sichtbar ist.