Verbindung zu RDS in Windows 11 22H2 nicht möglich
  • 22 Nov 2022
  • 1 Minute to read
  • Contributors
  • Dark
    Light
  • PDF

Verbindung zu RDS in Windows 11 22H2 nicht möglich

  • Dark
    Light
  • PDF

Symptom

Beim Verbindunsaufbau auf Ihre awesome.cloud RDS Umgebung mittels RDP hängt die Verbindung beim Schritt "Der virtuelle Computer wird geladen..." fest, nachdem Sie auf Windows 11 22H2 aktualisiert haben (Update vom Oktober 2022). Andere Windows Versionen sind nicht betroffen.

Verbindunsaufbau

Ursache

Remotdesktopverbindung (mstsc.exe) beinhaltet im 22H2 Update einen Fehler, bei welchem der Verbindungsaufbau standardmässig via RDP auf UDP versucht. awesome.cloud benutzt aber einen Remote Desktop Gateway, welcher via RDP over HTTPS auf Port 443/tcp erreichbar ist. Wenn die Verbindung via UDP nicht möglich ist, versucht mstsc.exe normalerweise eine Verbindung via TCP, der Fehler verursacht aber, dass die Applikation nie in einen Timout läuft, weshalb die Verbindung nicht aufgebaut werden kann. Der Fehler wird aktuell von Microsoft untersucht.

Workaround.

Es ist noch keine Lösung von Seiten Microsoft vorhanden. Über einen Registryeintrag kann das Deaktivieren von UDP forciert werden. Sie können den Eintrag mit der untenstehenden Datei vornehmen.

disableudp.reg

Aleternativ können Sie den Eintrag auch selbst vornehmen:

Key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\Terminal Services\Client
ValueName: fClientDisableUDP
Value: (DWORD) 1

Discalmer

Fehler bei Mutationen der Registry können dazu führen, dass ihr System beeinträchtigt wird oder nicht mehr funktioniert. Lassen Sie dies jeweils von einer Fachperson durchführen. Wir übernehmen keine Verantwortung für allfällige Fehler.


What's Next